Vom Arbeiten und Leben – Drei Hochsensitive erzählen

Drei in einem: drei Autorinnen, drei Zugänge, drei Geschichten.

Sabine Knoll, Manuela Mätzener und Marion Ziegelwanger, alle selbst hochsensitiv, erzählen in diesem Buch aus ihrem Erleben im Allgemeinen und aus dem Berufsleben im Besonderen. Aus Sicht der Freiberuflerin, der Unternehmerin und der Angestellten auf dem Sprung in die Selbstständigkeit schildern sie die Gaben von HSP (Hochsensitiven/Hochsensiblen Personen), ohne die Herausforderungen zu verschweigen.

Zusätzlich wurden hochsensitive Menschen interviewt und fügen sich dort in die Lebensgeschichten der drei Autorinnen ein. Ergänzt werden die persönlichen Erfahrungen mit der hochsensitiven Veranlagung durch viele Informationen, praktische Übungen und Tipps für den Alltag.

Die Inhaltsangabe ist dementsprechend aufgegliedert in die 3 Autorinnen. Sehr übersichtlich und informativ dient diese als gezieltes Nachschlagewerk im Einzelnen. Im kurzen Anhang erfährt man noch so einiges an Wissenswertem über Literatur und das Leben der Autorinnen.